Tim ferris Interview

by Autoschieber on 15. Dezember 2011

Für die letzte Web-Session war Fil on the Road zu Besuch in Hamburg. Wir haben die Gelegenheit genutzt und uns das Tim Ferris Interview mit dem Fotografen Chase Jarvis angeschaut. Sehr cooles Format. Es handelt sich um ein ca. einstündiges Interview mit einem Gast (in diesem Fall Tim Ferris der Autor der Vier Stunden Woche). Die ganze Sendung wird live gestreamt und Zuschauer können Ihre Fragen über Twitter einreichen.

Tim Ferris Interview aus der chasejarvis LIVE Sendung

Tim Ferris über sich und seine Projekte im Interview mit Chase Jarvis

In der zweiten Hälfte der Sendung wird Tim Ferris in die Kunst der Studiofotografie eingeweiht. Dabei wird erklärt welche Lichtquellen es gibt, wie man sein Modell ausleuchtet und mit ihm kommuniziert.

Tim Ferris Video Interview

Zum Schluß bekommt Tim noch eine Überraschung und darf sich an einem professionellem Fotomodel versuchen. Die Ergebnisse der Fotos, die man kurz in der Sendung zu sehen bekommt, gibt es in voller Größe auf der Tim Ferris Flickr Seite.

{ 3 comments… read them below or add one }

Jens Februar 25, 2013 um 15:06

Hallo,

gegen 1:03:00 nennt Tim seine 3 wertvollsten Prinzipchen. Ich verstehe seine Worte, kann den Inhalt aber nicht erfassen. Kann mir das jemand bitte übersetzen?

Danke & Gruß
Jens

Autoschieber Februar 26, 2013 um 02:39

1. Focus auf die Schätzung/Spaß (appreciation) als auch auf die Errungenschaft (Achievement). Sonst macht es kaum Sinn.
2. Du bist der Durchschnitt der 5 Personen mit den du dich am meisten identifizierst / umgibst
3. 80/20 Analyse /(siehe “Pareto” bei Wikipedia) Welche 20% Arbeit bringen 80% Ergebnis

Jens Februar 26, 2013 um 09:08

Wahnsinn! Vielen Dank Mann, das war sehr cool von dir und hat mir sehr geholfen. Jetzt machen die Worte Sinn.

Danke & Gruß
Jens

Leave a Comment

Previous post:

Next post: